| C: Adobestock/Scaliger

Wien reduziert Gültigkeitsdauer der Tests ab 1.9.

Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig verkündet neuerliche Einschränkungen für Wien, vor allem bei den Zutrittstests. PCR Tests werden zukünftig 48h, Antigen Tests 24 h gültig sein…

Michael Ludwigs oberstes Ziel, so betont er in der Pressekonferenz, ist es, einen weiteren Lockdown zu verhindern, den er aber noch nicht ausschließen will.

So will Ludwig weiter am Testen festhalten und hält mit Eigenlob zur „Alles Gurgelt“ Aktion nicht zurück. Mit 1. September 2021 jedoch wird die Gültigkeitsdauer der „Alles Gurgelt“, sowie aller PCR Tests von 72 Stunden auf 48 Stunden reduziert. Antigentests werden nur noch 24 Stunden statt 48 Stunden lang gelten.

Aufgrund der nicht vorhersehbaren Entwicklung der Pandemie will Ludwig derzeit auch eine mögliche FFP2 Masken Pflicht im Herbst nicht ausschließen.