Innungen & Verbände & Schulen

Bundesinnung: Wirtschaftshilfen sind konkretisiert

Ausfallbonus mindestens 30 Prozent, Umsatzeinbruch November und Dezember Ersatzrate des Umsatzrückganges mit 40% und die Neuauflage des Härtefallfonds …. Die Bundesinnung zeigt sich erfreut, dass ihre wesentlichen Forderungen nach mehr als 10 Verhandlungsrunden erfüllt wurden: Der Ausfallbonus von mindestens 30% statt 40%, der Umsatzeinbruch von 50% im November und Dezember und dass Friseure bei der Ersatzrate des Umsatzrückganges mit 40% …

Bundesinnung: Wirtschaftshilfen sind konkretisiert Weiterlesen »

Lehrlings-App: Ausbildung kennt keinen Lockdown

FriseurInnen befinden sich gerade inmitten des 4. Lockdowns in Österreich und sind vor neue Hürden und Herausforderungen gestellt. Eine App soll Erleichterung, zumindest in puncto Lehrlinge, schaffen. Salons sind geschlossen und was ist mit den Lehrlingen? Wenn schon Friseurbetriebe geschlossen bleiben müssen, so soll wenigstens die Lehrlingsausbildung nicht zum Stillstand kommen. Die App GetHair kann genau jetzt …

Lehrlings-App: Ausbildung kennt keinen Lockdown Weiterlesen »

BIM Eder: Unterstützungen müssen treffsicherer werden

Was Friseure jetzt brauchen und wofür BIM Eder aktuell kämpft: Umsatzersatz muss den Fehlbetrag im Vergleich zum selben Zeitraum im Jahr 2019 ersetzten, Liquidität gewährleisten, Kurzarbeit adäquater gestalten, Reduzierung der Mehrwertsteuer und Gleichstellung Salonbesitzer und mobile Dienstleister bei Maßnahmen … Das ganze Statement von Bundesinnungsmeister Wolfgang Eder   Liebe Kolleginnen und Kollegen, große Aufregung gab am …

BIM Eder: Unterstützungen müssen treffsicherer werden Weiterlesen »

Berufspraktische Tage im Friseursalon: Der Weg zur Schnupperlehre

Schnuppern, schnuppern, schnuppern… was für uns wichtig war, gilt heute mehr denn je, um Jugendliche bei der Berufsorientierung zu unterstützen und neue Horizonte zu erschließen. Was es über die Schnupperlehre zu wissen gilt… Die Schnupperlehre ist ein Instrumente für Friseursalons, Jugendlichen ein realistisches Bild vom Friseurberuf zu vermitteln, Interesse zu wecken und die eigene Leidenschaft …

Berufspraktische Tage im Friseursalon: Der Weg zur Schnupperlehre Weiterlesen »

Lehrlinge der BS Wien bedanken sich beim Gesundheitspersonal mit Wellness

Danke kann jeder sagen, aber wirklich ein Dankeschön ausrichten, wollten die Lehrlinge der Berufsschule für Schönheitsberufe in Wien. Sie luden heute Gesundheitspersonal zum Wellnessprogramm. imSalon/JOKIRA Augenschein in Wien, Berufsschule für Schönheitsberufe Goldschlagstraße  Starkes Signal des Dankes Die Idee zum Projekt „Danksagung an das Gesundheitspersonal“ (Projektleitung Berufsschullehrer Martin Klinka) wurde bereits im Juni geboren und ist bei den Lehrlingen …

Lehrlinge der BS Wien bedanken sich beim Gesundheitspersonal mit Wellness Weiterlesen »

54 neue Friseur und Perückenmacher MeisterInnen für Wien

54 frisch gekürte FriseurmeisterInnen dürfen nun offiziell auch vor ihrem Namen den Titel „Meisterin” oder „Meister” führen und ihre erworbenen Qualifikationen sichtbar machen … Die  Gewerbe – Wirtschaftskammer Wien ehrte die Absolventen und neuen MeisterbriefempfängerInnen Unter Einhaltung strenger Corona-Regeln ehrte die Wiener Spartenobfrau für Gewerbe und Handwerk, Maria Smodics-Neumann, die neuen Nachwuchsmeister. Ausgezeichnet wurden Absolventinnen …

54 neue Friseur und Perückenmacher MeisterInnen für Wien Weiterlesen »

Modeschule Hallein und FH Salzburg produzieren Imagefilm

Eigenfinanzierte StylistInnen Ausbildung mit Matura ins Regelschulwesen übernommen

Die Höhere Lehranstalt für Hairstyling, Visagistik und Maskenbildnerei hat bewiesen, dass Ausbildung auch anders funktionieren kann, nämlich als Lehre mit Matura-Abschluss, für die man selbst die Kosten trägt und zwischen spannenden Zusatzqualifikationen Fashion StylistIn oder Make-up ArtistIn wählen kann… 2015 wurde die Modeschule Hallein, Höhere Lehranstalt für Hairstyling, Visagistik und Maskenbildnerei, als europaweit einzigartiger Schulversuch gestartet und wurde …

Eigenfinanzierte StylistInnen Ausbildung mit Matura ins Regelschulwesen übernommen Weiterlesen »

Coiffure EU - Wer sind eigentlich die europäischen Sozialpartner des Friseurhandwerks?

Coiffure EU – Wer sind eigentlich die europäischen Sozialpartner des Friseurhandwerks?

Für den Friseursektor wurde 1998 von der Europäischen Kommission ein Ausschuss für den sozialen Dialog in einzelnen Fachbereichen eingerichtet. Es ist ein Forum, in dem innerhalb der Europäischen Union über die Entwicklung der europäischen Friseurindustrie diskutiert wird. Coiffure EU ist im Interesse der Arbeitgeber der repräsentierende Sozialpartner im branchenspezifischen sozialen Dialog persönlicher Dienstleistungen auf EU …

Coiffure EU – Wer sind eigentlich die europäischen Sozialpartner des Friseurhandwerks? Weiterlesen »

Wolfgang Eder: Entscheidung zur Impfung soll jeder persönlich treffen

Die Bundesinnung spricht sich öffentlich gegen die vorgeschlagene Impfpflicht für körpernahe Dienstleister aus. Wolfgang Eder kämpft dagegen auch im Fernsehen … Ein klares Statement formuliert die Bundesinnung gegen eine Impfpflicht bei Friseuren. Nachdem die Bioethik-Kommission eine Impfpflicht für körpernahe Dienstleister vorgeschlagen hat, ist eine breite Diskussion mit unterschiedlichen Meinungen über dieImpfpflicht entstanden. Die Bundesinnung spricht sich öffentlich …

Wolfgang Eder: Entscheidung zur Impfung soll jeder persönlich treffen Weiterlesen »